Montag, 30. September 2013

30th September - Wo ist das Lächeln geblieben?

Kennst du dieses Gefühl, wenn du dauernd unter Druck stehst? Wenn du dir jeden Tag auf's neue sagst 'du musst perfekt sein', wenn du jegliches echtes Lächeln verlierst und alles nur noch gleich abläuft? Ich schon! Aber seit gestern habe ich viel Zeit mit wundervollen Menschen verbracht, die mich zwar immer wieder zum nachdenken aber auch zum lächeln gebracht haben. Das 'ich-bin-glücklich'-Gefühl habe ich zwar noch nicht, aber ich denke wenn ich so weiter mache wie bisher werde ich das bald wieder haben! :)
'Lebe lieber unperfekt!'
Außerdem sollte man die anderen einfach reden lassen, denn manchmal sollte man einfach die Dinge tun die einen selber glücklich machen. Ob das nun eine Typveränderung oder etwas anderes ist, ist doch egal. Who cares? Solange es dir selbst gefällt machst du alles richtig!

Freitag, 27. September 2013

27th September - Holes

Ich habe gerade, dass lied von Passenger gehört & ich muss sagen, es hat mich zum schreiben inspiriert... Wir alle haben einmal Fehler gemacht, die unser Leben von heute auf morgen vollkommen umgekrempelt haben. Am Anfang muss man sich erst daran gewöhnen, sodass man später damit leben kann, auch wenn es einem schwer fällt. Auch ich habe diese Löcher in meinem Leben und komme längst noch nicht mit allen klar. Aber man merkt, dass man Fortschritte macht indem man sich später nur noch sagt "tja, ist halt so". Heute ist wieder Weinfest. Da werde ich dann mit ein paar Freunden hingehen und mich mal wieder von allem ablenken und mein Leben genießen. Lernen wieder glücklich zu sein... Mit der Freundin, mit der ich dort hingehen werde, ist die Freundin mit der ich jedes Jahr auf die Weinfeste gehe :) -ich kenne sie schon seit der 1. Klasse und damals waren wir beste Freundinnen. Wir haben uns über die Jahre etwas auseinander gelebt und eigene Interessen entwickelt, sodass es nicht mehr für die "beste Freundschaft" reichte. Aber wir beide sind noch sehr, sehr gute Freundinnen und lachen auch immer zusammen. Wir haben uns trotz allem nicht aus den Augen verloren! :) "Hinfallen ist erst Versagen, wenn man sich weigert aufzustehen."
Dieses Bild erinnert mich sehr an letztes Jahr, ungefähr die selbe Zeit...wir waren immer unten am Fluss und haben dort mit anderen Freunden "rungetobt" -wir haben uns mit dem Stroh von den Heubällen beworfen und haben super viel gelacht - Momente vergehen, doch Erinnerungen bleiben ♡